Ophigos Tipps, um im Homeoffice produktiv und effizient zu arbeiten

  • #Covid-19
  • #Homeoffice
  • #Produktivität im Büro

Homeoffice während der Covid-19-Pandemie

 

Unternehmen weltweit bitten ihre Mitarbeiter im Homeoffice zu arbeiten, um die Auswirkung der COVID-19-Pandemie zu mildern. Auch wenn das Arbeiten im Homeoffice nicht neu ist, ist es für viele Unternehmen schwierig, dies auf eine effiziente, transparente und produktive Weise für ihre Teams umzusetzen.

Ophigo war von Beginn an flexibel, wenn es um Homeoffice-Optionen für seine Mitarbeiter ging, jedoch war es eine Herausforderung den gesamten Geschäftsbetrieb online umzustellen. Um diese Probleme zu lösen und einen effizienten und transparenten Prozess für alle Beteiligten zu gestalten, haben wir uns an einigen einfachen Richtlinien orientiert. Im Folgenden stellen wir Ihnen die wichtigsten vor: 

Hardware Ausstattung

Es ist wichtig, über die nötigen Geräte zu verfügen, wie z.B. Laptop/Desktop, Monitore oder eine stabile Internetverbindung, um von zu Hause aus zu arbeiten. Unternehmen sollten es ihren Mitarbeitern ermöglichen, alle nötigen Geräte nach Hause mitzunehmen, sodass sie angemessen ausgestattet sind, um arbeiten zu können. Bei Ophigo haben wir dieses Problem gut gelöst, indem alle Mitarbeiter die benötigten Geräte nach Hause mitgenommen haben. 

Software

Ein weiterer wichtiger Faktor, um effizient im Homeoffice arbeiten zu können, ist die richtige Software. Es gibt eine Menge gute Kommunikationssoftware, die die mobile Zusammenarbeit vereinfacht. Bei Ophigo nutzen wir Slack für die tägliche Kommunikation und Hangouts für Meetings und Telefonkonferenzen. Dabei sind wir auch streng, wenn es um die Kamerafunktion geht und bestehen darauf, dass diese bei Meetings immer eingeschaltet ist. Das ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber stellt sicher, dass der Zusammenhalt im Team bestehen bleibt.

Kommunikation/Zusammenarbeit

Im Homeoffice ist es wichtig, häufiger zu kommunizieren als sonst. Bei Ophigo setzen wir das mit unserem täglichen Standup Meeting und anderen, individuellen Meetings um. Tägliche Standup Meetings sind in Technologie Teams weit verbreitet. Wie mit allem, kann dies gut oder schlecht umgesetzt werden. Wir haben unseren Prozess so optimiert, dass jeder maximal zwei Minuten spricht und nur das kommuniziert, was für den Rest des Teams relevant sein könnte. Das führt zu besserer Kommunikation und Transparenz im Unternehmen. 

Produktivität

Um die eigene Produktivität zu steigern, ist es wichtig einen genauen Plan über anstehende Aufgaben zu haben, die erledigt werden sollen. Sobald diese Übersicht steht, sollte für jede Aufgabe ein Zeitfenster blockiert werden. Diese Organisationstechnik nennt man Time Blocking. Bei Ophigo wenden die meisten Mitarbeiter diese Technik an und blocken sich Zeiten in ihren Kalendern, um sich zu organisieren. Das hilft uns, individuell produktiv zu arbeiten und dabei ein hohes Maß an Transparenz im Team zu bewahren. Außerdem nutzen wir  Produktivitätstools, wie Monday.com, das wir Anfang 2020 implementiert haben. Hier finden Sie weitere Tipps, um Ihre Produktivität zu steigern.

Körperliche und geistige Gesundheit

In diesen schwierigen Zeiten, ist es wichtig, sich verstärkt um die Mitarbeiter zu kümmern und zwar in folgenden Punkten:

  • körperliche und geistige Gesundheit,
  • Aufklärung über geeignete Informationsquellen, da die Nachrichten in dieser Zeit überwältigend wirken können,
  • dem Thema nicht mehr Aufmerksamkeit, als nötig zu schenken, um keine Angst im Team zu verbreiten,
  • konstante Kommunikation, um sicherzustellen, dass es allen Teammitgliedern gut geht,
  • Tipps, wie man körperlich fit bleiben kann, um dem Team die Wichtigkeit des Themas nahezubringen.

Unternehmenskultur

Unabhängig vom Arbeitsort, sollte eine angenehme Kultur im Unternehmen herrschen. Gerade im Homeoffice ist es wichtig, die Mitarbeiter wissen zu lassen, dass sie wertgeschätzt werden. Arbeiten Sie mit Human Resources zusammen, um sicherzustellen, dass Erfolge, Jubiläen und Geburtstage weiter gefeiert werden. Das stärkt den Zusammenhalt im Team und unterstützt das Unternehmenswachstum. Bei Ophigo sind wir davon überzeugt, dass eine gute Arbeitskultur zu einer besseren Work-Life-Balance und somit zu zufriedenen MItarbeitern führt. Hier können Sie nachlesen, was Ophigo tut, um die Zufriedenheit seiner Mitarbeiter zu steigern. 

 

 

 

Sie suchen aktuell nach einem Büro?

Wir helfen wir Ihnen gerne weiter.
Ophigo ist eine Plattform, die Unternehmen unterstützt, ihr nächstes Büro zu finden. 

Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter +49 69 120 063 399.